Gurk Metnitztalerhof Friesach Kärnten Urlaub Ferien Hotel Friesacherhof Angeln Fischen Fliegenfischen Gurktal Österreich Kleiner Fluß und Rückstau, ca. 3 km Fischbestand: Bach- u. Regenbogenforelle, Äsche, Bachsaibling, div. Weißfische. Gewässer liegt zwischen St. Veit und Althofen, von St. Veit kommend nach dem Wöschacher Wald Richtung Kappel am Krappfeld abbiegen. Die Gurkbrücke bildet die obere Grenze. Untergrenze KELAG-Wehr bei der Ortschaft Passering (linksufrig ca. 300 m oberhalb der Wehr). Detailinfo in Vorbereitung Beschränkungen: Keine Fischentnahme bzw. Beuteablieferung. Lizenzausgabe: Landhotel Metnitztalerhof, 9360 Friesach, Hauptplatz 11, Tel. 04268/2510 Preise €: Angeln kostenlos nur für Hausgäste während des Aufenthaltes. Saison: 01.05.-15.09.
       

Gurk Metnitztalerhof Friesach

Kleiner Fluß und Rückstau, ca. 3 km

Fischbestand: Bach- u. Regenbogenforelle, Äsche, Bachsaibling, div. Weißfische.

Gewässer liegt zwischen St. Veit und Althofen, von St. Veit kommend nach dem Wöschacher Wald  Richtung Kappel am Krappfeld abbiegen. Die Gurkbrücke bildet die obere Grenze. Untergrenze KELAG-Wehr bei der Ortschaft Passering (linksufrig ca. 300 m oberhalb der Wehr).
Zur Detailinfo

Beschränkungen: Keine Fischentnahme bzw. Beuteablieferung.

Lizenzausgabe: Landhotel Metnitztalerhof, 9360 Friesach, Hauptplatz 11, Tel. 04268/2510

Preise €: Angeln kostenlos nur für Hausgäste während des Aufenthaltes.

Saison: 01.05.-15.09.

 

Gurk Hotel Metnitztaler Hof 

 

Bezirk St. Veit a. d. G.
Kappel a. K.

Gewässer
Vereine
Termine
Gerätehändler
Fischzüchter
Tourismus

 

Gurk Metnitztaler Hof 

 

Angelsport Wohlfahrt St. Veit